Login für Redakteure

rrr

Autorenlogin
>

Covid-Fall an unserer Schule

 

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

 

nun hat es uns also auch „erwischt“: Eine Schülerin der Stufe Q2 unserer Schule ist an Covid erkrankt. Wir wünschen ihr von Herzen gute Besserung! Komm schnell wieder gesund zurück!

Die Kommunikation mit dem Gesundheitsamt der Stadt Wuppertal hat hervorragend funktioniert. Wir haben die Sitzpläne und Informationen zum Maskentragen in den betroffenen Lerngruppen weitergegeben, und das Gesundheitsamt hat alle Kontaktpersonen der Schülerin kontaktiert. Diese Kontaktpersonen müssen nun für einige Tage in Quarantäne. Wenn Sie nicht kontaktiert wurden, müssen Sie sich also keine Sorgen machen: Ihr Kind war keine Kontaktperson.

Das Gesundheitsamt hat ausdrücklich die Umsetzung der Hygiene-Bestimmungen an unserer Schule gelobt. Unsere Schule kann vollständig geöffnet bleiben, weil in den betroffenen Lerngruppen alle Schüler*innen Masken getragen haben. Dies wurde auch vom Gesundheitsamt noch einmal als besonders positiv hervorgehoben. Ich möchte deshalb noch einmal betonen, wie wichtig es ist, die Masken im Unterricht zu tragen.

Hier gelangen Sie zu einen Informationsbrief des Gesundheitsamtes.

Bitte sehen Sie von Nachfragen ab, um welche Schülerin es sich bei der erkrankten Person konkret handelt! Aus Datenschutzgründen werde ich dazu keine Informationen geben können.

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche!

Kai Herrmann

News