Login für Redakteure

rrr

Autorenlogin
>

Corona-Verdacht in der Schulgemeinde bestätigt sich NICHT

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

manchmal kommt man mit dem Verfassen von Mitteilungen den Ereignissen kaum hinterher.

Ich bin gerade vom Gesundheitsamt informiert worden, dass unser Q2-Mitglied, bei dem der Verdacht einer Corona-Infektion bestand, NEGATIV getestet worden ist, also NICHT erkrankt ist.

Damit können alle Schülerinnen und Schüler, die heute nach Hause geschickt wurden, ab sofort wieder am Unterricht teilnehmen. Ebenso erledigen sich damit alle Quarantänemaßnahmen – zumindest die aus diesem Grund. Es bleibt ja trotzdem weiterhin sinnvoll, Kontakte möglichst zu vermeiden.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.

Mit freundlichen Grüßen

Kai Herrmann

News