Login für Redakteure

rrr

Autorenlogin
>

Termine:

  • ·Montag,              17.02.2020,         9 – 12 Uhr
  • ·Dienstag,            18.02.2020,         9 – 12 Uhr und 15 – 17 Uhr
  • ·Mittwoch,           19.02.2020,         9 – 12 Uhr
  • ·Donnerstag,       20.02.2020,         9 – 12 Uhr

 

Zur Anmeldung brauchen wir:

  • ·Das Kind, das angemeldet werden soll und ein Erziehungsberechtigter J
  • ·Geburtsurkunde des Kindes
  • ·Zeugnis des 1. Halbjahres,  Klasse 4
  • ·Anmeldeschein der Stadt Wuppertal

 

Wir freuen uns schon sehr alle kennen zu lernen.

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,
bezüglich des Sturms empfiehlt die Stadt Wuppertal seit Sonntag Nachmittag, alle Kinder am Montag, dem 10.02.2020 zu Hause zu behalten. Wir folgen dieser Empfehlung.
 
Der Unterricht fällt am Montag, dem 10.02.2020 ganztägig aus.
 
Wenn es Lehrkräften möglich ist das Schulgebäude gefahrlos zu erreichen, werden wir eine Aufsicht für diejenigen Kinder sicherstellen, die trotz des Unterrichtsausfalls zur Schule kommen.
Da der Unterricht komplett ausfällt, ist es nicht notwendig, dass Sie die Schule darüber informieren, dass Sie Ihr Kind zu Hause behalten.
 
Mit freundlichen Grüßen
Kai Herrmann, Schulleiter

 

Am Freitag, dem 24.01.2020, fand unter reger Teilnahme der Klassen 5, 6, 8a und 8c das Hallensportfest 2020 statt. Im Rahmen dieses Festes – das von der Fachschaft Sport als Probelauf für ein größeres Hallensportfest organisiert wurde- zeigten die Schülerinnen und Schüler u.a. ihre im Unterricht erarbeiteten Choreografien. Für das leibliche Wohl der Zuschauer sorgten die Oberstufenschüler der Q2.

 

 

Fristverlängerung: Ab dem 12.02. startet die "Rechtskunde AG" für die Neuntklässler*innen. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen können bis Freitag bei Frau Sarah Becker abgegeben werden.

Zum Halbjahr erwarten uns zudem einige neue, interessante und vielfältige AG Angebote. Informationen zu den ersten Terminen folgen hier.

Gute Nachrichten für Theaterfreunde (und alle, die es werden wollen)! Zum neuen Jahr beginnt eine umfangreiche Kooperation unseres Gymnasiums mit den Wuppertaler Bühnen. Noch im alten Jahr machte sich eine Delegation der Schule, darunter der Schulleiter, Herr Dr. Herrmann, sowie die Initiatorinnen der Zusammenarbeit aus der Fachschaft Deutsch, Frau Lappas und Frau Richter, gemeinsam mit einigen Schülerinnen und Schülern auf den Weg nach Barmen, um den Kooperationsvertrag im Opernhaus feierlich zu unterzeichnen.

News